InnenArchitektur

Freies SachkundigenBüro

InnenArchitektur

Die klassische InnenArchitektur ist unsere Kernkompetenz, wobei unser Schwerpunkt hierbei auf angemessenen und wirtschaftlich sinnvollen Gesamtlösungen liegt, welche ein Höchstmaß an effizienter Flächen- und Funktionsausnutzung in Verbindung mit ästhetisch wertvollen und technisch einwandfreien Arrangements darstellen – dies alles selbstverständlich vollumfänglich, d.h. inkl. koordinative Betreuung sämtlicher Gewerke wie HLS + E, komplette Ausbaugewerke wie Bodenbelagsarbeiten, Trockenbau, Maler, Schreiner- und Möbelarbeiten sowie bis hin zur Licht- und Tontechnik, etc. auf Basis der aktuellsten HOAI, Leistungsphase (Lph.) 1 – 8 und im Bedarfsfall auch Lph. 9.

Gebäude- & Spa- Desgin

Wir denken über den Tellerrand hinaus und bieten im Gesamtkontext insbesondere auch eine individuelle Hochbauplanung an. Eine ansprechende und moderne Architektur heißt bei uns: Wir planen von „innen“ nach „außen“! Wir verbinden somit die klassische InnenArchitektur mit der HochbauArchitektur und stellen somit sicher, dass das menschliche Maß eine unmittelbare Berücksichtigung findet. Darüber hinaus können wir aufgrund unserer langjährigen Erfahrung auch Wünschen von individuellen, baulichen Sonderlösungen gerecht werden und bieten somit auch ganzheitliches, d.h. „holistisches“ Spa- Desgin an – fordern Sie uns, wir bieten Ihnen die passende Lösung!

Tga- Beratung

Als ganzheitlich denkende Planer ist uns bewusst, dass sehr frühzeitig innerhalb eines Planungsprozesses, auch die technische Gebäudeausstattung (TGA) ein wesentlicher Bestandteil einer funktionalen wie modernen Gebäudekonzeption ist. Aus diesem Grund führen wir bereits zu Beginn der Planung mit unserer Bauherrnschaft hierzu Detailgespräch und bieten somit unsere Beratung an: „gut gestaltete Räume der Hauptnutzung bedingen ausreichend groß konzipierte technische Funktionsräume“.

Netzwerk

Um Sie als unseren Kunden ganzheitlich betreuen zu können, verfügen wir über ein umfassendes Planer-Netzwerk, welches individuell je nach Aufgabenstellung zusätzlich aktiviert werden kann. Hierzu zählt u.a.:

  1. Fotorealistische 3D-Visualisierung – basierend auf der Entwurfsplanung;
  2. Statik und Bauphysik – in Abwägung mit den baulichen Erfordernissen;
  3. TGA-Planung – je nach Ausstattungswunsch und individuellem Bedarf zur Sicherstellung der Funktion;
  4. Technische SPA-Lösungen – als hoch spezialisierte Fachdisziplin für besondere bauliche Erlebniswelten mit u.a. modernen Bade- und Anwendungsräumen;
  5. Licht- u. Tontechnik – für gastronomische Raumkonzepte.

Freischafend & Unabhängig

Als „freischaffendes“ Mitglied der Architektenkammer Niedersachsen (AKNds) und der damit verbundenen Gewährung zum Führen der gesetzlich geschützten Berufsbezeichnung biete ich – im Gegensatz zu nicht eingetragenen Planern, oder gewerblich Tätigen – ganz entscheidende Vorteile. Diese sind u.a. wie folgt:

  1. eine personenbezogene Selbstständigkeit,
  2. die Unabhängigkeit von gewerblichen Interessen und
  3. eine Berufshaftpflichtversicherung als Eintragungsvoraussetzung sowie
  4. die Bauvorlageberechtigung nach NBauO, § 53 (3), 5 und insbesondere
  5. sämtliche Vorzüge i.V.m. den allgemein gültigen Regelungen gemäß dem Niedersächsischen Architektengesetz (NArchtG).
  6. Während der Projektierung werden Sie nur von 1 Ansprechperson betreut – sämtliche planerische und koordinative Bearbeitungen erfolgen zentralisiert, wodurch Fehlerrisiken minimiert werden!
  7. Auch nach Beendigung der Projektierungen stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung: sollten Sie auch später noch Projektunterlagen benötigen, so sind diese in unserem Archiv bis zu 10 Jahre verfügbar und schnell abrufbereit!

GID - Exposé ©

Sie möchten sich einen tiefergehenden Überblick über die voll umfassenden Leistungsmöglichkeiten von GID einschließlich weiterer Bild-Referenzen machen, dann können wir Ihnen gerne einen Download-Link zu unserem aktuellsten GID-Exposé © übermitteln.

InnenArchitektur | Gebäude- & Spa- Desgin | Tga- Beratung
DESIGN- UND PLANUNGSKOMPETENZ IM NETZWERKVERBUND

Mitglied der Architektenkammer Niedersachsen, El-Nr.: 20.099

Philosophie

Unsere Philosophie bei der Umsetzung eines ganzheitlichen / „holistischen“ Gestaltungsansatzes:
Auf Grundlage eines individuellen Anforderungsprofils mit Bedarfsplanung bearbeiten wir systematisch unter Berücksichtigung eines ganzheitlichen Gestaltungskonzeptes die jeweilige Planungsaufgabe: d.h. wir fügen hierbei nicht wie z.B. bei einem Puzzle kleine Einzelteile zusammen und erhoffen uns dann, das mögliche Endergebnis herauszufinden, sondern haben bereits zu Beginn nach Analyse der Planungsaufgabe eine Vision vom fertigen Gesamtergebnis und separieren hieraus zurück die jeweilige Einzelheit. Hierbei entwickeln wir stets aus der funktionalen Grundrissgestaltung heraus in sich schlüssige Gesamtlösungen auf Grundlage Ihrer individuellen Wünsche.

Dieser holistische Gestaltungsansatz wird konsequent über die gesamte Projektierung hindurch von der ersten Ideen-Skizze, über die CAD-Planung mit Detailausarbeitung, der Material- und Farbauswahl bis hin zu unserer speziellen, computergestützten 3D-Visualisierung verfolgt und bietet damit dann auch eine qualitativ hochwertige wie umfassende Anleitung zur handwerklichen Ausführung vor Ort. Zur Sicherstellung der Umsetzung von der planerisch entwickelten Gesamtkonzeption gewährleisten wir sodann auch mittels Bauüberwachung die exakte handwerkliche Umsetzung.

Wir überlassen somit nichts dem Zufall und ermöglichen hierdurch unseren nationalen wie internationalen Kunden weit im Vorfeld der eigentlichen Realisierung einen optimalen, visuellen Eindruck: Sie als unser zukünftiger Kunde erhalten hierdurch auch zu jedem Zeitpunkt der Planung eine bestmögliche Sicherheit bei der jeweiligen Entscheidungsfindung! Das seitlich dargestellte Planungsbeispiel zeigt exemplarisch den individuellen, wie holistischen Gestaltungsansatz als „Welle“ (hergeleitet aus dem „genius loci“ [Geist des Ortes], nämlich ein Apartment an der Wolga: „Wolga-Wave-Apartment“) in der Grundrissgestaltung sowie der weiterführenden Funktionsplanung.

d
Sed ut perspiclatis unde olnis iste errorbe ccusantium lorem ipsum dolor